2 x Gold als Motivation für Europameisterschaften

Für die altersmäßig reiferen Athleten waren die diesjährigen Österreichischen Masters-Meisterschaften gleichzeitig ein letzter Test für die in einem Monat stattfindenden Europameisterschaften in Budapest. Und die beiden HSV-Ladies Katrin Storka und Susanne Menda bewiesen dabei eine aufsteigende Formkurve…

Mit 64 kg Reißen und 77 kg Stoßen (Katrin Storka, Altersklasse 1, Gew.kl. -75 kg) bzw. 42 kg Reißen und 52 kg Stoßen (Susanne Menda, Altersklasse 5, Gew.kl. -63 kg) bleiben die beiden nur 5 bzw. 2 kg unter ihren persönlichen Bestmarken, ohne jedoch alle Karten aufzudecken. Dies ergab jeweils den Österreichischen Meistertitel. In einer Gesamtwertung über alle Alters- und Gewichtsklassen belegten sie den hervorragenden 2. bzw. 3. Rang. Damit haben beide berechtigte Medaillenchancen bei der EM.

Ergebnisse HSV

Masters 1

Kat.-75 kg                    GOLD          Katrin Storka (64/77/141)

Masters 5

Kat.-63 kg                    GOLD          Susanne Menda (42/52/94)

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

siebzehn − 8 =